Dirk Breitenbach – Fachanwalt für Arbeitsrecht

Dirk Breitenbach – Fachanwalt für Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Dirk Breitenbach ist seit 1996 zur Anwaltschaft zugelassen. In 2000 wurde ihm durch die zuständige Rechtsanwaltskammer Hamburg die Zusatzqualifikation „Fachanwalt für Arbeitsrecht“ verliehen. Erforderlich hierfür ist der Nachweis besonderer theoretischer Fachkenntnisse und praktischer Erfahrungen im gesamten Spektrum des Arbeitsrechts.

Rechtsanwalt Breitenbach vertritt und berät Mandanten in allen Fragen des Arbeitsrechts sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich. Als Prozessanwalt verfügt er über besondere Erfahrung und Kenntnisse im Bereich des Kündigungsschutzrechtes und des Betriebsverfassungsrechtes. Prozessvertretungen erfolgen vor allen deutschen Arbeitsgerichten , Landesarbeitsgerichten und vor dem Bundesarbeitsgericht.

Bei seiner Arbeit steht für Rechtsanwalt Breitenbach im Vordergrund , für den Mandanten nach dessen individuellen Bedürfnissen das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Als Basis hierfür betreibt Rechtsanwalt Breitenbach ständige Fortbildung.
Weitere Schwerpunkte der anwaltlichen Tätigkeit von Rechtsanwalt Breitenbach liegen im Verkehrsrecht, Baurecht und Vertragsrecht.

Privat verbringt der Vater zweier Kinder gern Zeit mit seiner Familie, spielt Fußball und liebt das Reisen.